Artikel ohne Titel

Veröffentlicht auf von juniregen

Manchmal wünschte Ich mir ich könnte wie ein Drache in die Lüfte steigen und schauen wo der Wind mich hinträgt, wie die Blätter vor den Bäumen; weidest du mich. Und wir lassen wie Kastanien und saure Früchte Bombe platzen, wenn du mir deine Hand reichst. Handlanger. Es ist zu früh für dieses Jahr.

Kommentiere diesen Post

Serendipity 09/10/2012 23:14

Oh, Juniregen. Ich habe dich wiedergefunden! Und deine Worte sind so wahr, so wahr wie eh und je. Ich hoffe, es geht dir gut. Ein Seelenleuchten schicke ich zu dir...

Maccabros 09/09/2012 19:08

Die Drachen suchen in den Lüften,
der Herbst, er ist nicht fern, so nah,
die Blumen locken mit den Düften,
Kastanien ich noch nicht sah...